HOME Touren Safari

Safari in SüdafrikaSafari gehört zu Afrika, wie der Tafelberg zu Kapstadt.

Die Big 5 sind das Symbol Südafrikas. Wer? Es ist die Rede von den gefährlichsten und furchteinflössensten Tieren des schwarzen Kontinents. Auch wenn der Springbok das Nationaltier Südafrikas ist, was übrigens auch die Bezeichnung für das nationale Rugby Team ist, den amtierenden Weltmeister(!), so steht jede dieser 5 beeindruckenden Kreaturen für die Seele Südafrikas.

Der niemals vergessende Elefant, der jähzornige Wasserbüffel, das unberechenbare Nashorn, der listige Leopard und der König aller Tiere zu Land - der Löwe! Auf unseren Safari-Touren werden Sie nicht nur diese 5 Tiere in freier Wildbahn erleben, sondern auch in nächster Umgebung der südafrikanischen Fauna die Nacht verbringen.

In dem hochdekorierten Restaurant unseres Partners ist noch jeder Gourmet auf seine Kosten gekommen. Bei Yakuzzi unter dem Sternenzelt des klaren afrikanischen Nachthimmels lassen Sie dann den Abend zum Gute Nacht Gebrüll des Löwen ausklingen. Keine Sorge sie werden nicht gefressen, auch hier ist Ihre Sicherheit garantiert! Die romantische Kulisse ist ein entscheidender Grund, dass viele Leute ihre Flitterwochen in diesem Reservat verbringen.

                                                                                                                                                                                                          Touren KapstadtKapstadt um die Mittagszeit beginnt unsere Safari Tour Richtung Hermanus. Wir fahren entlang der Küstenstraße um die einzigartige False Bay nach Betty’s Bay. Dort werden wir die Pinguinkolonie am Stony Point besichtigen bevor die Fahrt weiter nach Hermanus geht. Hermanus ist bekannt dafür, der beste Ort in Südafrika zu sein, um Wale vom Land aus zu beobachten.

Nach dem Frühstück geht der 3 Tage Trip in Richtung der Garden Route Game Lodge weiter. Bei dieser Safari werden Sie Geparden, Strauße, Springböcke, Gnus und viele anderen Tiere begegnen, unter anderem auch den Big 5. Auf unserem Weg dorthin werden wir in Gouritz Halt machen, wo die Mutigen unter uns den Bungy Sprung in 65m Tiefe wagen können. Abendessen und Unterkunft in der 4 Sterne Lodge.

Nehmen Sie an der Tour am frühen Morgen teil, um noch andere Tiere auf Safari zu sehen, die wir vielleicht am Abend zuvor nicht gesehen haben. Danach gibt es ein reichhaltiges Frühstück und ein Besuch des Reptilien Park. Außerdem werden Sie im Gepardenschutzzentrum der Unterkunft Lodge über diese gefährdete Art informiert. Anschließend Rückfahrt nach Kapstadt, wo wir gegen 17:00 Uhr ankommen. Safari und Fußball - das gab es noch nie!

Preise während der Weltmeisterschaft:
1) Standard                265 Euro
2) Zuschlag Einzel        60 Euro

Fragen Sie nach den Preisen nach oder vor der WM 2010 in Südafrika!  

Anfrage senden

Safari Touren mit WM-KAP Touren | Safari | Garden Route | Bungee Weekend | Kap der Guten Hoffnung | Township TourenWinelands | Bokbus

 

 

Unterkünfte Kapstadt Unterkünfte in Kapstadt hier auf WM-Kap.de