HOME Touren Kap der Guten Hoffnung

Das Kap der Guten Hoffnung oder Cape of Good Hope ist sicherlich ein Highlight für jeden Südafrika Urlauber. Das imposante Kap am südlichen Ende der Welt ist auf dem ganzen Globus bekannt. Cape Agulhas ist zwar der südlichste Punkt des afrikanischen Kontinents, kann aber nicht mit der, von den Naturgewalten geformten, Küstenlandschaft des Kap der Guten Hoffnung verglichen werden. Dieser Ort zieht seine Besucher in den Bann und  lädt sprichwörtlich dazu ein, in die maritime Vergangenheit romantischer Seemannsabeteuer einzutauchen. 

Die frühen europäischen Entdecker fürchteten das Kap der Guten Hoffnung für seine Wetter-kap-riolen und lebensgefährlichen Felsvorsprüngen, an welche sie, durch die starke Strömung zweier aufeinandertreffender Ozeane,  hilflos hingetrieben wurden. Daher nannten die Portugiesen diesen Seeweg ehrfürchtig das Kap der starken Stürme. Erst später wurde es in den bekannten Namen Kap der Guten Hoffnung umbenannt, weil mit jeder Umsegelung zu Recht die Hoffnung bestand, das Kap gut zu passieren.

Einen Tag sollte man sich für diese Tour auf alle Fälle vormerken. Die Region um das Kap der Guten Hoffnung ist ein einzigartiges Naturreservat mit einer Pflanzenwelt, die es nur hier auf der Welt zu bestaunen gibt. Begebe dich auf die Spuren großer Entdecker und erlebe selbst die Magie der Gewalten am Kap der Guten Hoffnung.

Preise während der Weltmeisterschaft:

Euro 65

Fragen Sie nach den Preisen nach oder vor der WM 2010 in Südafrika!

Anfrage senden

Kap der Guten HoffnungTouren | Safari | Garden Route | Bungee Weekend | Kap der Guten Hoffnung | Township Touren | Winelands   

 

 

Unterkünfte Kapstadt Unterkünfte in Kapstadt hier auf WM-Kap.de